Kraus-Kopf Werbetexte. Werbetexte mit Köpfchen.


Referenzen: Arag Mainz. Caritas. Sparkasse Marburg-Biedenkopf. Tirendo. Viessmann.

Machen Sie sich um originelle Werbetexte und Werbesprüche keinen Kopf! Den macht sich der Kraus für Sie. Denn der frühere Jugendredakteur und Freier einer Tageszeitung, geprüfte Wirtschaftsdolmetscher sowie ausgebildete Werbetexter verfügt nächstes Jahr über fast 15 Jahre Erfahrung mit Worten und ihrer Wirkung.

Wie können Sie sich von Ihren Mitbewerbern abheben? Wie können Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zielgruppengerecht aus der Masse der Werbung hervorheben? Bei tausenden Werbeimpulsen, die Ihre bestehenden und potentiellen neuen Kunden pro Tag erreichen, lautet die Antwort: mit originellen Werbetexten.

 

Egal, ob es um Mailing- und Website-Texte geht. Oder sich um Social-Media-Texte dreht. Ob Sie spruchreife Firmenclaims, Produktslogans, Mottos oder Headlines finden wollen.

Funkspot-Texte, die den richtigen Ton treffen. Oder Fernsehspot-Texte, die filmreif sind.

Der Kraus steht für Werbetexte, die im Kopf bleiben.

Warum Kraus-Kopf Werbetexte?


Arag Mainz. Caritas. Sparkasse Marburg-Biedenkopf. Tirendo. Viessmann. Das sind nur 5 Beispiele, für wen der Kraus bereits den Kopf hingehalten hat. Für wen der Kopf vom Kraus sonst noch geraucht hat, lesen Sie in den Werbetext-Referenzen. Und wenn Sie Beispiele wollen, was sich im Kraus vom Kopf schon abgespielt hat: einfach fragen.

 

Der Kraus-Kopf steht für Werbetexte mit Wortspielen. Werbetexte, die sich einprägen. Die im Kopf bleiben. Um Ihre bestehenden Kunden zu binden. Und neue zu gewinnen. Ob Websites, Werbebriefe oder Werbesprüche – der Kraus-Kopf textet nicht kostenlos, aber fair zu transparenten Pauschalpreisen.

PS: Als Mitglied im Verein Deutsche Sprache e. V. und Tierpate eines Krauskopfpelikans

im Tiergarten Nürnberg ist der Kraus-Kopf auch privat „tierisch“ wortverliebt. Apropos:

Mit dem fairen Slogan-Honorar-Modell kaufen Sie die Claim-/Slogan-Katze nicht im Sack

und erhalten bis zu 4 Slogan-Vorschläge ohne Kaufverpflichtung.

Und wann werben Sie mit Köpfchen?